Kinoplakat: Abbuzze! Der Badesalz Film
Hessische Kalauer versuchen sich
vergeblich auf großer Leinwand
Titel Abbuzze! Der Badesalz Film
Drehbuch Gerd Knebel + Henni Nachtsheim
Regie Roland Willaert, Deutschland, USA, UK, Frankreich, Kuba 1996
Darsteller Henni Nachtsheim, Gerd Knebel, Ottfried Fischer, Martin Armknecht, Birgit Böttcher, Joachim Deichsel, Wolfgang Deichsel, Christof Düro, Eva Ebner u.a.
Genre Komödie
Filmlänge 95 Minuten
Deutschlandstart
17. Januar 1996
Website badesalz.de
Inhalt

Zwei Männer bleiben im Hochhaus-Fahrstuhl hängen. An einem Freitagnachmittag. Rettung ist nicht in Aussicht. Die beiden Männer heißen Gerd Knebel und Henni Nachtsheim – privat als „Badesalz” bekannt.

Weil unsere beiden Helden nichts zu tun haben, schicken sie ihre Phantasien auf die Reise: als Kassiererinnen Rita & Helga im Supermarkt; als Hardrocker Richie & Headbanger im Studio, als Vorzeigebayern, Eskimos etc. …

Was zu sagen wäre

Ein Film im Stile von „He, Alder, halt ma' de Wald fest!”
„Isch kann g'rad net!”
„Wieso!”
„Isch halt grad de Pfingst fest!”

Für so etwas kann man Geld ausgeben; muss man aber nicht.

Wertung: 6 von 11 D-Mark